Globetrottel’s Bericht – Sonntag, 7. July 2019 – bei den Stauseen

Wetter: Sonne

Programm des Tages: Umgebung erkunden

Eine kühle und ruhige Nacht auf 2.015 Metern über dem Meeresspiegel, supergut geschlafen. Die Wetterstation zeigt fast konstant eine Luftfeuchtigkeit von ca. 30 % an, selbst in der Sonne ist es sehr angenehm, es geht immer eine leichte Brise.

Gegen Mittag zieht es sich rasch zu, später regnet es ein wenig und wir haben keine Hoffnung, dass wir unseren Spaziergang noch machen können.
Nach dem Essen klart es innerhalb einer knappen Stunde auf, der blaue Himmel lockt uns gleich aus dem Womo. Die Umgebung ist herrlich, wir blicken auf die Gipfel von 3.000 m hohen Bergen und wir planen für morgen eine längere Wanderung, wenn das Wetter mitspielt.

image

Paradiesisch

Ich hin hier: N 46° 18.546′ E 009° 56.493′ // 2.015 m
Ü-Platz: Campo Moro, Parkplatz

Sehr gut         
Gut                  
Befriedigend ➖ ✔
Ausreichend 
Mangelhaft   
Ungenügend

Werbeanzeigen
Kategorien: 2019-07 Juli, Italien | Schlagwörter: , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: