Globetrottel’s Bericht – Freitag, 5. July 2019 – Richung Bormio

Wetter: Sonne

Programm des Tages: weiter geht’s

Am Vormittag wird der Katalysator wieder eingebaut und zum Mittagessen laufen wir wieder zum Lokal, warum nicht angemessen auf die Fertigstellung des Womos warten. Die Mechaniker haben uns die Pizzen sehr ans Herz gelegt! Heute werden wir wirklich wie Stammgäste begrüßt. Nachdem geklärt ist, dass wir uns nacheinander  zwei Pizzen teilen möchten, lächelt die Kellnerin uns zwinkernd zu. Die zweite bringt uns später der Koch selber an den Tisch, die Pizza sehr schön auf dem Teller arrangiert. Unsere Dessertwünsche spricht uns die Kellnerin vor, Espresso grande und grande Cappuccino! (gleiche Getränke wie gestern, 2 Pizzen = 27 €  (*1 siehe Donnerstag)

image

Werkstatt

Am Nachmittag ist das Womo dann wieder fahrfertig und wir düsen einige Kilometer weiter hoch in die Berge, dort gibt es an einem Bach eine schattige Fläche  um das Womo für die Nacht abzustellen. 😆

Ich hin hier: N 46° 23.767′ E 010° 21.232′ // 1.089 m
Ü-Platz: am Fiume Adda

Sehr gut          
Gut                   
Befriedigend 
Ausreichend   ✔
Mangelhaft   
Ungenügend 

Werbeanzeigen
Kategorien: 2019-07 Juli, Italien | Schlagwörter: , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: