Globetrottel’s Bericht – Freitag, 14. Juno 2019 – am Stausee

Wetter: Sonne 

Programm des Tages: Mitternachtssnack oder Bericht aus dem Krankenrevier 😷

Pünktlich zur Geisterstunde, der helle Fastvollmond war gerade von ein paar Wolken umhüllt, mächtiges Glockengeläut und Gepolter. 😱 Die Kühe sind nur zu zweit, das Geläute klingt anders, kennen wir ja. 😄 Jürgen schleicht sich leise aus dem Womo, direkt vor dem Womo grasen vier oder fünf Pferde, in dem trüben Licht ist das Beobachten der sehr scheuen Tiere sehr schwierig.
30 °C und den ganzen Tag eine feine Brise Wind. 💨
Langsam geht es wieder besser, ihr wißt ja, eine Infektion kommt 3 Tage, bleibt 3 Tage und verschwindet nach drei weiteren Tagen.
Heute haben wir feststellen müssen, dass Dagmar sich auch ganz schön verbrannt hat! Wir sind hier nicht im Hochgebirge, nur 500 m hoch und wir sind seit dem Frühjahr immer regelmäßig draußen gewesen. Gibt es über Bulgarien ein totgeschwiegenes Ozonloch? 😮
Wir sitzen weiterhin im Schatten, weichen jedem Sonnenstrahl aus und beobachten das Geschehen unten am See.
Freund Adebar fliegt die Stationen der Fischer an, stellt sich wenige Meter neben den Anglern hin und bettelt um eine milde Gabe, scheint uns so, dass er damit Erfolg hat.
Der Junghund, der uns schon gestern besucht hat, hat sich heute auch von seinem Rudel getrennt und macht uns einen weiteren Kurzbesuch. Der „Kleine“ ist so richtig knuffig, Dagmar sagt, sooo süß!  Auf fünf Meter Entfernung meinen wir die Flöhe husten zu hören, die Streicheleinheit fällt da aus. Im Laufe des Tages besuchen uns weitere Hunde und wir spekulieren,  wer die Eltern sind.
Die Angler, die unterhalb des Womos durch die Furt prechen, grüßen uns mittlerweile, wir sind bestimmt schon ein vertrauter Anblick.
Am späten Nachmittag wird es voller am Stausee, Wochenendausflüger 🎣 bauen am Seeufer auf der gegenüberliegende Seite ihre Zelte auf. ⛺

Ich hin hier: N 42° 49.876′ E 023° 47.017′ // 501 m
Ü-Platz: Stausee bei Botevgrad

Sehr gut          
Gut                   
Befriedigend  ✔
Ausreichend  
Mangelhaft    
Ungenügend  

Werbeanzeigen
Kategorien: 2019-06 Juni, Bulgarien | Schlagwörter: , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: