Globetrottel’s Bericht – MUTTERtag – nach Prosotsani

Wetter: Sonne

Programm des Tages: Ziegen von der Straße jagen 😉

              💖    Einen wunderschönen Muttertag allen Müttern! 🌹

Jetzt möchtet ihr wohl lesen, dass wir wieder verschlafen haben? 😆

Der Ü-Platz eignet sich gut zum Übernachten, wandern und radfahren ist auch kein Problem, aber schön vor dem Womo sitzen, wo es doch so viele fliegende Insekten aus dem sumpfigen See gibt?   Nein, … danke.
Wir haben noch kurz überlegt, im Restaurant gegenüber zu Mittag zu essen, aber das war sooo voll, da kam dann auch nicht die rechte Lust auf.

image

Stellplatzphoto, linker Hand der Brunnen, mitte Kapelle, rechts Spielplatz & Hintergrund die Restaurants

Zur Kaffeezeit haben wir Serres durchfahren, die große Fußgängerzone würde uns locken! 😄
Weiter durch den Ort geschlängelt geht es steil bergauf zu unserem Übernachtungsziel, der Parkplatz ist dann aber total überbelegt, total schief und ohne Schatten. Das Aussichtslokal macht trotz guter Belegung einen guten Eindruck, nur einen Muttertagskuchen sichten wir nicht.

image

tolle Aussicht, der Platz verdient eine 2. Chance. Die Berge sind unser nächstes Ziel

Weiter geht’s! Zunächst zum zweiten Parkplatz und zu Fuß, der ist direkt hinter einer offenen Schranke vor einer Kirche, da trauen wir uns mit dem Womo dann nicht drauf.

Weiter geht’s, in Richtung Drama, da kennen wir ein schattiges Picknickareal, einen schattigen Rastplatz für unsere Kaffeetafel finden wir unterwegs  aber nicht.

image

erst mal immer grade aus 😆

image

die Berge rücken näher :mrgreen:

So gibt es recht spät Kaffee, aber wir können uns schön unter den hohen Baumkronen abstellen, sind die einzigsten Reisemobilisten hier. 🙂

image

Schon wieder ist die Straße blockiert ! ! ! 😄

Ich hin hier: N 41° 09.730′ E 023° 56.752′ // 75 m
Ü-Platz: Prosotsani, Picknickareal

Sehr gut        
Gut                    ✔
Befriedigend 
Ausreichend 
Mangelhaft   
Ungenügend  

🚰   🚮  🌳

Werbeanzeigen
Kategorien: 2019-05 Mai, Griechenland | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Beitragsnavigation

6 Gedanken zu „Globetrottel’s Bericht – MUTTERtag – nach Prosotsani

  1. Auf den Weg in die Türkei?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: