Globetrottel’s Bericht – SONNtag, 10.03.2019 – in Agios Andreas

Wetter: Sonne

Programm des Tages: De Zoch kütt

Herrlicher Sonn(en)tag, sitzen den ganzen Tag um’s Womo rum.

Zur Mittagszeit überlegen wir gerade, ob wir uns die hundert Meter zu einem der Restaurants schleppen sollen, die sind heute alle geöffnet und gut besucht, wie wir aus der Ferne ein lautes Hupkonzert nicht überhören können.
Der Faschingszug kündigt sich an, so bleiben wir mit ’nem Butterbrot am Womo hocken und machen einen auf stummen Beobachter. Nach dem Umzug geht es bei den Restaurants zur Sache, Livemusik schallt zu uns rüber, nicht rheinisch stimmungsvoll, melancholisch … langweilig. 😴 Das Ganze dauert eine lange Weile und wir sind jetzt doch sehr froh, dass wir nicht hautnah in einem der Restaurants sitzen und uns das aus nächster Nähe anhören dürfen. 😀

Ich hin hier: N 36° 51.790′ E 021° 55.323′
Ü-Platz: Agios Andreas

Sehr gut         
Gut                  
Befriedigend  ✔
Ausreichend 
Mangelhaft   
Ungenügend   

💡   🚰   🚮  🚽  🚿 Strand

Werbeanzeigen
Kategorien: 2019-03 März, Griechenland, Peloponnes | Schlagwörter: , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: