Globetrottel’s Bericht – Montag, 04.02.2019 – in Stomio

Wetter: warm, aber bedeckt

Programm des Tages: Umgebung erklimmen

Absolut ruhige Nacht, der warme Wind, der uns zunächst etwas in den Schlaf wiegte, schlief ein und so wurde es recht warm im Womo.

Heute zählen wir bis zum Mittag zwei Pkws, die den Parkplatz anfahren.
Morgen und übermorgen soll es regnen, so machen wir uns auf, die Umgebung zu erkunden. Die Treppen hier und jenseits der Badebucht ermöglichen schon lange nicht mehr den Zugang zum Strand, Winterstürme haben den Sand oder feinen Kies weggegespült. Unser Versuch, oberhalb der Bucht die andere Seite zu erreichen, scheitert bei einem Bauernhof, da haben wir uns nicht getraut weiterzulaufen, obwohl uns die Wachhunde nicht verbellt haben.

image

Mandelbaum in voller Blütenpracht

image

zarte Iris im Gras

Ein in Blüte stehender Mandelbaum verkündet den nahen Frühling, überall auch die blauen Irisse im Gras.
Unseren Rundweg nach Nordwesten auszudehnen ist auch erfolglos, durchgehend bewirtschaftete nasse Felder, ohne einen Weg. Zurück am Ü-Platz sehen wir eine recht neu gebaute Rampe zum Strand hinab, der folgen wir neugierig, sie endet an einem sehr naturbelassenen grobkörnigen Strand. Die gegenüberliegende Treppe endet gut einen Meter über einem schnellfließenden Bach.

image

Hier kommen wir nicht weiter ! 😄

Ob der im Sommer trocken fällt, erschließt sich uns nicht.
Auf dem Rückweg fällt uns am Felshang im hohen Gestrüpp eine Kreuz auf. Bei unserer Erkundung finden wir eine kleine Kapelle, der liebevolle Zugang wird schon von der Natur zurückerobert, die Kapelle ist abgesperrt.

image

image

Nun haben wir alles abgelaufen, außer dem felsigen Ufer vor dem Womo, ein, zwei Pfade lassen darauf schließen, dass da sich ab und zu mal ein Angler „durchkämpft“. Wir in unseren Sandalen lassen es bleiben, verstauchte Knöchel oder so möchten wir nicht riskieren. 😷

image

image

Der Tag endet völlig unerwartet mit einen tollen Sonnenuntergang!   :mrgreen:

image

image

image

Ich hin hier: N 37° 11.137′ E 021° 34.532′
Ü-Platz: Stomio Beach

Sehr gut          
Gut                   
Befriedigend 
Ausreichend   ✔
Mangelhaft    
Ungenügend  

  🚮

Werbeanzeigen
Kategorien: 2019-02 Februar, Griechenland, Peloponnes | Schlagwörter: , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: