Den 21. Dezember 2018, Freitag – Globetrottel’s Blog – in Moustou

Wetter: Sonne

Programm des Tages: Erklimmen des Moustou Hills

Angenehme Nacht,
wie auch in den letzten Tagen
absolut ruhig,
jedweder Verkehrslärm fehlt,
kein Straßenverkehr,
keine Aktionen am Himmel.

Am Morgen tuckert leise
ein Fischerboot vorbei
und weil der Wind fehlt,
gibt es auch keine Wellen,
die auf den Kiesstrand vor
unserer Haustür schlagen.

Unsere heutige „Wanderung“
führt uns bei etwas weniger Sonne,
trotzdem ist es wärmer wie gestern,
auf den Moustou Hill.

image

Der Aufstieg ist nicht besonders schwierig
und endet wider Erwarten
auf dem „Gipfel“ bei einer
aufgegebenen Wetterstation,
der Weg ist eine Sackgasse.

image

Vom Gipfel haben wir einen guten Überblick
von den vortätigen Wanderungen,
blicken über die Lagune und wieder
ist auch die Burg über Astros
auf der anderen Seite der Bucht in Sicht.

Vom Gipfel zurück zum Strand
laufen wir querfeldein einfach
den Hügel hinab.

image

Trotz anfänglicher Zweifel
geht das recht gut,
hier weiden bestimmt
regelmäßig Ziegenn und Schafe.

image

Ich hin hier: N 37° 22.934′ E 022° 46.535′
Ü-Platz: Moustou, Strandparkplatz

Sehr gut          
Gut                   
Befriedigend ➖  ✔
Ausreichend  
Mangelhaft    
Ungenügend  

🚮  schwach beleuchtet

Werbeanzeigen
Kategorien: 2018-12 Dezember, Griechenland, Peloponnes | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: